EIZO FlexScan EcoView-Serie Ultra-Slim-Monitor EV2455-WT

61,10 cm (24,10 Zoll) 1920 x 1200 IPS Der EV2455 glänzt mit seinem extrem schmalen Gehäuserahmen. Er sorgt für ein kompaktes und attraktives Design und für mehr Platz auf dem Tisch. Bei Bildqualität und Ergonomie erfüllt der 24,1"-Schirm mit 16:10-Format höchste Ansprüche an moderne Bildschirmarbeitsplätze. Entspiegelung und Auto-EcoView schaffen eine blendfreie Sicht.
Hersteller: Eizo
Artikelnummer: EV2455 WT
Lieferdatum: ETA nach Bestellung
€ 419,00 zzgl. MwSt.
€ 406,45 zzgl. MwSt.
exklusive Versand

Rahmenlos Größe erleben

Maximales Bild bei minimalistischem Design: Durch seinen ultraschmalen Gehäuserahmen von nur 1 mm sowie einem 5.2 mm breiten Panelrahmen bietet der Monitor ein fast rahmenloses Display. Er ist somit bestens für Mehrschirminstallationen geeignet, beispielsweise für CAD, Trading oder andere beruflichen Anwendungen. Sie haben das Gefühl, an einem riesigen Monitor zu arbeiten. Praktisch: Netzteil und Signalschnittstellen sind optimal in das Gerät bereits integriert.

Höchste Bildqualität durch IPS-Panel

Der Monitor beherrscht den Dreiklang für herausragende Bildqualität: exzellente Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten, höchster Kontrast von 1000:1 und eine stabile Helligkeit mit bis zu 300 cd/qm. Das heißt: Sie erleben gestochen scharfe Textkonturen, brillante Grafiken sowie klare Bilder. Dank des hochwertigen IPS-Panels mit LED-Backlight bleiben Kontraste und Farben aus jedem Blickwinkel stabil.

10-Bit-LUT zur präzisen Farbsteuerung

Wenn es auf Farbnuancen ankommt, hat die interne 10-Bit-Look-Up-Table (LUT) große Vorteile: Die Zuweisung der Farbinformationen ist erheblich präziser als bei sonst üblichen 8-Bit-LUTs. Die Farbabstufungen sind äußerst fein und bieten individuelle Einstellungsmöglichkeiten: Über eine Farbtemperatursteuerung beispielsweise lassen sich Weißpunkte von 4.000 K bis 10.000 K in 500-K-Schritten justieren. Zusätzlich kann die Farbsättigung für RGB-Farben separat eingestellt werden.

Mit Auto-EcoView Strom sparen und Augen schonen

Bei Tag, bei Nacht, hell, dunkel: Egal, wann und wie Sie arbeiten, misst die Funktion Auto-EcoView kontinuierlich die Veränderung des Umgebungslichts und optimiert den Bildschirm auf ideale Helligkeitswerte. Ganz automatisch mittels eines Sensors. Die Vorteile: Störende Blendungen werden verringert, Ihre Augen ermüden nicht so schnell. Eine spezielle Zweipunktsteuerung berücksichtigt die im Tagesverlauf hellste und dunkelste Umgebung mit der jeweils gewünschten Bildschirmhelligkeit. Ein weiteres Plus: Dank der automatischen Helligkeitsanpassung sparen Sie bis zu 50 Prozent Strom im Vergleich zu einem permanent bei voller Helligkeit betriebenen Monitor.

Selbstverständlich können Sie den Monitor auch weiterhin manuell einstellen. Dabei dient der EcoView-Index zur Orientierung, wie umweltfreundlich und sparsam Ihre Einstellung ist.

EcoView-Sense: Bewegungssensor als Stromsparfunktion

Mit dem Anwesenheitssensor (EcoView-Sense) sparen Sie Strom und reduzieren so Ihre Energiekosten. Das Prinzip dahinter: Wenn Sie vor dem Bildschirm sitzen, ist der Monitor in Betrieb. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz verlassen, schaltet er sich automatisch in den Energiesparmodus. Sobald Sie zurückkehren, wird er wieder aktiv – ganz automatisch per Bewegungssensor.

Bis zu 30 % Energie sparen - mit dem EcoView-Optimizer

Stromsparen ohne Qualitätsverlust: Der EcoView-Optimizer reduziert bei dunklen Bildern vollautomatisch die Hintergrundbeleuchtung. Dabei sinkt der Stromverbrauch um bis zu 30 %. Gleichzeitig werden das Signal verstärkt und die Farbtonwerte angepasst. Das Ergebnis: Sie erleben bei niedrigem Verbrauch die gewohnte Bildqualität.

Null-Watt-Verbrauch durch Netzschalter

Die Monitore verfügen über einen integrierten, mechanischen Netzschalter. Das ist äußerst praktisch und stromsparend: Schalten Sie den Monitor per Netzschalter aus, verbraucht das Gerät gar keinen Strom. Im Stand-by-Modus liegt der Verbrauch bei weniger als 0,30 Watt.

Absolut flimmerfrei: den Augen zuliebe

Um Ihre Augen zu schonen, entwickelte EIZO eine Hybridtechnologie zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung. Diese vereint die Vorteile der sonst üblichen PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation) und einer DC-Steuerung (Direct Current). Die PWM-Steuerung nutzt dabei Wiederholraten von 18 kHz. Das Ergebnis: ein flimmerfreies Seherlebnis. Denn das Flimmern wird bis zur absoluten Flimmerfreiheit reduziert, ohne dass dabei die Bildqualität oder Farbstabilität beeinträchtigt wird. Zudem können Sie die Helligkeit in dunkel beleuchteten Räumen auf weniger als 1 % des Maximalwerts einstellen. Der Vorteil: Ihr Bildschirm bleibt auch bei diesen Bedingungen blendfrei.

FineContrast-Modi: Optimierte Darstellung auf Knopfdruck

Die FineContrast-Modi erleichtern Ihnen das Arbeiten und Betrachten von Bildern, Texten oder Filmen. Denn es macht in der Farbeinstellung einen Unterschied, ob Sie einen Film sehen, ein Bild bearbeiten, im Netz surfen oder Texte schreiben. Mit einem Knopfdruck stellen Sie die jeweilige Voreinstellung für Helligkeit, Gammakorrektur und Farbtemperatur ein. Dank der Software ScreenManager Pro kann jeder Anwendung ein Modus zugewiesen werden, der beim Programmstart automatisch aktiviert wird. So simuliert z. B. der Paper-Modus den angenehmen Kontrast von Büchern, indem er den blauen Lichtanteil reduziert. Daneben stehen Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen zur Auswahl. Ein besonderes Plus für Mediziner ist der DICOM-Modus: Er gewährleistet eine optimierte Bildwiedergabe von radiologischen Bildern mit DICOM -Leuchtdichtekennlinie.

Overdrive zum schnellen Bildwechsel

Schnell, schneller, Overdrive. Die Overdrive-Funktion beschleunigt die Schaltzeit derart, dass Grau-Grau-Wechsel durchschnittlich in nur 5 ms s stattfinden. Filme und schnelle Bildwechsel sehen Sie ohne störendes Nachleuchten.

ScreenManager Pro: Für Ihre persönlichen Einstellungen

Zu allen FlexScan-Monitoren erhalten Sie die Software ScreenManager Pro als Download oder auf Datenträger. Mit ihr können Sie Farb- und EcoView-Einstellungen per Maus und Tastatur statt über das Display-Menü vornehmen. Es reicht das Signalkabel oder ein USB-Anschluss. Mit der Funktion Multi-Monitor Matching können zudem Angleichungen für alle mit demselben PC verbundenen FlexScan-Monitore umgesetzt werden.

Ein Monitor, viele Anschlüsse

Einfacher geht es nicht: Die meisten Ihrer Endgeräte wie PC, Laptop oder Kameras können Sie direkt an den Monitor anschließen. Denn der Monitor verfügt über unterschiedliche Schnittstellen. Das erleichtert Ihnen die tägliche Arbeit.

LED-Backlight: Sparsam im Verbrauch, frei von Quecksilber

Die Monitore mit LED-Backlight schonen während ihrer gesamten Lebensdauer die Umwelt, also von der Herstellung über den Betrieb bis zur Entsorgung. Denn einerseits zeichnen sie sich durch einen besonders niedrigen Stromverbrauch aus. Der typische Verbrauch liegt bei 13,00 Watt. Andererseits sind sie frei von Quecksilber, eine für Mensch und Tiere giftige Substanz, die nur schwer entsorgt werden kann.

Bedienung leicht gemacht mit dem Button Guide

Mit dem Button Guide haben Sie alle Funktionen auf einen Blick. Eine Tastenberührung genügt und der Bildschirm zeigt alle Funktionen und das ansprechende Bedienfeld an.

Monitor Configurator für Netz übergreifende Einstellungen

Die Arbeitserleichterung für Netzadministratoren: Die Software ermöglicht es Ihnen, mehrere Monitore einheitlich in einem Schritt zu konfigurieren – und zwar via USB-Verbindung. Sie sparen Zeit und haben für alle Bildschirme die gleichen Einstellungen. Die Konfiguration kann als XML-Datei gesichert und an die Clients übertragen werden.

Flexibler Standfuß

Ergonomisch und stabil: der verstellbare Standfuß hat die Ergonomie im Fokus. Den Monitorfuß können Sie so drehen, schwenken und neigen, wie er für Ihren Rücken, Ihren Nacken und Ihre Sitzhaltung am komfortabelsten ist. Dabei lässt er sich stufenlos in der Höhe verstellen und je nach Modell bis auf die Bodenplatte des Standfußes absenken. So können Sie die oberste Bildzeile ergonomisch unterhalb der Augenhöhe positionieren.

Entspiegelung: mehr Bild, weniger Reflexion.

Der EV2455 bietet eine optimal entspiegelte Oberfläche. Indem Blendungen durch die Streuung des reflektierten Lichts minimiert werden, beugt die Entspiegelung effektiv einer Überanstrengung der Augen vor. Die Ermüdung der Augen wird verringert und außerdem kann man bequem vor dem Schirm sitzen, ohne "Zwangsposition" um Blendungen zu vermeiden.

Technische Daten:

  • 24,1“-LCD mit 16:10-Format und IPS-Technik für hervorragende Bildqualität
  • Nur 1 mm Gehäuserahmen: super-kompaktes und ultra-schickes Design
  • Kontrast 1000:1, Helligkeit 300 cd/qm, 178° Blickwinkel
  • Flimmerfreie Bildwiedergabe durch Hybridsteuerung der Bildhelligkeit
  • Auto-EcoView, EcoView-Index, EcoView-Sense und EcoView-Optimizer für maximales Energiesparen und optimale Ergonomie
  • Lautsprecher und Kopfhöreranschluss integriert
  • USB-Hub Version 3.0 mit einem Up- und zwei Downstream-Anschlüssen
  • DisplayPort-, HDMI-, DVI-D- und DSub-Eingänge für Digital- und Analog-Anschluss

Fünf Jahre Garantie

EIZO gewährt fünf Jahre Garantie. Dies wird durch einen hoch entwickelten Fertigungsprozess möglich, der auf einem einfachen Erfolgsprinzip basiert: durchdachte und innovative Monitortechnik, gefertigt aus High-End-Materialien.

Produktspezifikation
Inches 24"
Data Sheet https://at.ingrammicro.eu/content/pdf/4991227.pdf
Picture
Aspect ratio 16:10
Screen dimensions 1920x1200
Brightness 300 cd/sqm
Viewing angle 178/178º
Ports HDMI
Ports DVI-D
Ports Dsub
Ports USB hub
Technology Auto EcoView, EcoView Sense, IPS LCD, LED BLU.
Garantie 5 Jahre
Beliebte Begriffe